Marktbericht Di. 07.06.2022 - DAX verliert nach starkem Wochenstart wieder, Zinssorgen in EZB-Woche

11:31
 
Chia sẻ
 

Manage episode 330952530 series 2895053
Thông tin tác giả Börsen Radio Network AG được phát hiện bởi Player FM và cộng đồng của chúng tôi - bản quyền thuộc sở hữu của nhà sản xuất (publisher), không thuộc về Player FM, và audio được phát trực tiếp từ máy chủ của họ. Bạn chỉ cần nhấn nút Theo dõi (Subscribe) để nhận thông tin cập nhật từ Player FM, hoặc dán URL feed vào các ứng dụng podcast khác.
DAX verliert nach starkem Wochenstart wieder, Zinssorgen in EZB-Woche, Delivery Hero und Beiersdorf tauschen im DAX

Nach dem guten Wochenstart am Pfingstmontag, werden am Dienstag eher wieder Aktien verkauft. Immerhin steht in dieser Woche noch eine EZB-Sitzung an, von der sich viele Experten Signale erwarten. Die australische Notenbank hat die Zinsen einen halben Prozentpunkt angehoben und damit stärker als erwartet. Das bringt nun Sorgen mit sich, dass auch die EZB deutlicher reagieren könnte. Und auch die anderen Themen, allen voran die Geopolitik, sind ja nach wie vor dauerpräsent. Der DAX gab -0,7 % ab auf 14.556 Punkte. Der ATX in Wien verlor -0,3 % auf 3.360 Punkte, der ATX TR auf 7.013 Punkte. Gewinner im DAX waren eher defensive Werte wie RWE mit +1,9 %, Sartorius mit +1,1 % und Fresenius Medical Care mit +1 %. Verlierer waren Infineon mit -2,2 %, Hellofresh mit -2,5 % und Schlusslicht Zalando mit -4,8 %. Diese Werte waren am Vortag noch auf der Gewinnerseite. Hören Sie den globalen Anlagestrategen Heiko Thieme zu aktuellen Ereignissen und zu Delivery Hero und Beiersdorf, die sich im DAX auswechseln und den Leiter der Kapitalmarktanalyse bei Allianz Global Investors Hans-Jörg Naumer zur Frage, was in dieser Woche von der EZB zu erwarten ist und was er von ihr fordert.

Sie hören Ausschnitte aus Börsenradiointerviews. Die ausführliche Version der Interviews finden Sie auf www.brn-ag.de oder in der Börsenradio App.

762 tập