Wie Selbständige und Finanzdienstleister gerade Geld verschenken

7:58
 
Chia sẻ
 

Manage episode 298425233 series 2945650
Thông tin tác giả Jürgen Zirbik được phát hiện bởi Player FM và cộng đồng của chúng tôi - bản quyền thuộc sở hữu của nhà sản xuất (publisher), không thuộc về Player FM, và audio được phát trực tiếp từ máy chủ của họ. Bạn chỉ cần nhấn nút Theo dõi (Subscribe) để nhận thông tin cập nhật từ Player FM, hoặc dán URL feed vào các ứng dụng podcast khác.

Selbstständige und Finanzdienstleister verschenken gerade Geld, wenn sie bis zu 90 Prozent geförderte BAFA Unternehmensberatung nicht nutzen. Die BUSINESSWERT Akademie ermöglicht das seit Anfang des Jahres. Selbständige gewinnen darüber mehr Kunden, holen mehr aus ihrem Bestand und machen ihr Geschäft zukunftssicherer.
Hier klicken und kostenloses Strategiegespräch vereinbaren

Beratung nicht wegen der Förderung nutzen
Wenn Selbständige an eine Unternehmensberatung denken, weil es die Förderung gibt, ist das der falsche Motivansatz. „Eine Unternehmensberatung muss zu besseren Ergebnissen im Business führen. Es geht darum, klare Unternehmensziele zu verfolgen und konsequent und kontinuierlich nach der Beratung weiterzumachen“, so Jürgen Zirbik, Geschäftsführer der Akademie.

Stimmen diese Voraussetzungen, entfaltet gute Beratung ihre positive Wirkung. Schon nach einem ersten Beratungstag können Klienten durchstarten werden: „Danke für den klasse Termin gestern – sehr konstruktiv und inspirierend. Ich bin motiviert bis unter die Haarspitzen!“, erklärt Unternehmer Dirk Hartmann. Selbständige und Unternehmer verschenken gerade Geld, wenn sie diese Möglichkeiten vorüberziehen lassen.

Unternehmensberatung ist der Beginn
Die Bratung ist der Kick Off zu einer Optimierung im eigenen Business. Der Unterberater und Business Coach analysiert die Firma, liefert Know-how, ergänzt Kompetenzen und erstellt einen Plan für mehr Erfolg im Geschäft. Klienten erhalten eine fundierte Strategie zu ihrem Beratungsthema – beispielsweise Online Kunden gewinnen -, die Sie dann aber auch selbst umsetzen müssen. Sonst macht Unternehmensberatung keinen Sinn!
In Punkto Klarheit muss ein Berater auch als Sparringspartner agieren können. Dazu gehören Kompetenzen in den Soft Skills, wie auch Steuerberater und Beratungskunde Michael Stoll festhält.

„Der Berater war auch fordernder Sparringspartner, der mir viele neue Erkenntnisse gebracht hat. Die Beratung war sehr wertvoll und ist uneingeschränkt zu empfehlen.“

Mehr zu den Möglichkeiten für Unternehmer und Selbständige im Podcast mit Business Coach Jürgen Zirbik...

15 tập