Deutschland công khai
[search 0]
Thêm

Download the App!

show episodes
 
Der Nachrichten-Podcast der F.A.Z mit exklusiven Interviews zu aktuellen Themen aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Wissenschaft. Der Podcast für Deutschland bietet Montag bis Freitag um 17 Uhr hintergründige und kontroverse Diskussionen mit F.A.Z.-Redakteuren. Sie können den Podcast auch hier hören: www.faz.net/podcasts/f-a-z-podcast-fuer-deutschland/
 
Verstehen, was Deutschland und die Welt bewegt – mit dem „Deutschlandfunk aktuell“-Podcast. Welche Themen bestimmen den Tag? Warum sind sie relevant und was bedeuten sie für mich? Hier finden Sie aktuelle Informationen, einordnende Berichte und hintergründige Gespräche mit Korrespondentinnen, Politikern und Expertinnen im In- und Ausland, ergänzt durch aktuelle Wirtschaftsberichte.
 
Kann der Flügelschlag eines Schmetterlings am anderen Ende der Welt einen Sturm auslösen? "Wissenschaft im Brennpunkt" zieht es zumindest in Erwägung. In aufwendig produzierten Features, Reportagen und Interviews nehmen wir uns die Zeit, tiefer zu schürfen. Wir fragen nach Ursache und Wirkung, beleuchten Durchbrüche und schleichende Entwicklungen, erzählen Erfolgsgeschichten und solche von Niederlagen. Fortschritt ist für uns nie die ganze Geschichte.
 
Der "Sonntagsspaziergang" ist das Kultur-Reisemagazin des Deutschlandfunk. Darin werden Momente der Begegnung mit Kulturen, der Natur, mit Menschen, Städten und Landschaften audiophon dargestellt und nachgezeichnet. Brauchtum, Lebensweisen, Geschichte, Folklore und Atmosphären ferner Länder und deutscher Regionen erscheinen in plastischen Hörbildern. Extremerfahrungen wie Expeditionen, See- und Bergabenteuer oder Entdeckungsreisen auf den Spuren berühmter Reisender wechseln sich ab mit boden ...
 
Viele Hörerinnen und Hörer, drei Gesprächsgäste, ein/e Moderator/in: In „Kontrovers“ prallen viele Meinungen zu einem Thema aufeinander. Der Moderator sorgt dafür, daß möglichst nur eine/r spricht. Streitkultur ist Teil von Kontrovers. Sie erreichen das Team über WhatsApp, per Mail an kontrovers@deutschlandfunk.de und am Sendetag über unser Hörertelefon 00800 4464 4464.
 
Soziologie, Philosophie, Geschichte, Anthropologie, Archäologie, Kommunikationswissenschaften ... jeden Donnerstag das Wichtigste aus den Kultur- und Sozialwissenschaften. Hintergrundberichte, Interviews mit herausragenden Forscherpersönlichkeiten und aktuelle Beiträge über Studienergebnisse und wissenschaftliche Tagungen.
 
Überirdisch und überaus irdisch – Glaube prägt ganze Gesellschaften. In "Religionen" erfahren Sie Hintergründiges aus verschiedensten Glaubensgebäuden. Verantwortung und Mitmenschlichkeit oder Machtanspruch und Krieg: jeden Sonntag beschäftigt sich Deutschlandfunk Kultur damit, was Religionen mit Menschen und was Menschen mit Religionen machen.
 
Das Kulturmagazin liefert einen aktuellen Überblick über Kulturereignisse des Tages. Es bietet eine schnelle und direkte Reaktion auf Theater- und Filmpremieren, Ausstellungseröffnungen, Diskussionsforen und Kulturveranstaltungen im In- und Ausland. Darüber hinaus greift die Sendung auch kulturpolitische Probleme, Tendenzen und Phänomene in Form von Hintergrundberichten, Kommentaren und Glossen auf.
 
Eine ganze Stunde widmen wir einer Person. Es geht um Beruf wie Berufung, bemerkenswerte Lebensgeschichten und große Leidenschaften. Unsere Gäste kommen aus Kultur und Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, sind prominent oder weniger bekannt, aber stets Persönlichkeiten, die etwas zu erzählen haben. Sie gewähren uns Einblicke in ihr Leben - was sie bewegt, was sie antreibt, wofür sie sich engagieren.
 
Loading …
show series
 
F.A.Z. Podcast für Deutschland Moralische Rucksäcke, sportliche Tiefpunkte: Die Nationalmannschaft verlässt die Party, ohne ein einziges Mal mitzutanzen. F.A.Z.-Sportchef Anno Hecker und Fußballkorrespondent Michael Horeni gehen mit den sportlichen Verantwortlichen härter ins Gericht als mit den Spielern. Sie plädieren anderthalb Jahre vor der Heim…
 
Deutschland braucht Fachkräfte. Helfen soll ein Einwanderungsgesetz. Auch geplant: Änderungen im Staatsbürgerschaftsrecht. Die Debatte - emotional. Panajotis Gavrilis, Gudula Geuther, Dirk-Oliver Heckmann und Luise Sammann ordnen ein. Gavrilis, Panajotis; Geuther Gudula; Heckmann, Dirk-Oliver; Sammann, Luise Direkter Link zur Audiodatei…
 
Ein neuer Plan, um Deutschland attraktiver für Fachkräfte aus dem Ausland zu machen. Aber läuft die Zuwanderungsdebatte in Deutschland überhaupt in die richtige Richtung? Und: Die EU-Kommission empfiehlt, Ungarn Gelder in Milliardenhöhe sperren. Sandra Schulz Direkter Link zur AudiodateiBởi Sandra Schulz
 
Die Energieexpertin Claudia Kemfert glaubt, dass der Ölpreisdeckel von EU und G7 Putins Einnahmen deutlich senken könnte. Russland soll Öl nicht teurer als zu 60 Dollar pro Barrel liefern. Die Frage sei allerdings, ob der Weltmarkt dies toleriere. Schmidt-Mattern, Barbara www.deutschlandfunk.de, Informationen am Mittag Direkter Link zur Audiodatei…
 
„Ich habe keine Zeit!“ Diesen Stoßseufzer hören wir allzu oft. Unser Alltag ist eng getaktet, zwischen To-do-Listen, Job, Familien- und Sorgearbeit. Ein Hamsterrad. Wie kann Zeit gerechter verteilt werden? Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Direkter Link zur Audiodatei…
 
Obwohl die SMS vielen Menschen als überholt gilt, bleibt sie im Krisenfall unverändert wichtig, sagt Kommunikationsexperte Andreas Hepp zum 30. der Kurznachricht. Sollte das Internet nicht funktionieren, biete sie einen weiteren Kommunikationskanal. Andreas Hepp im Gespräch mit Axel Rahmlow www.deutschlandfunkkultur.de, Interview Direkter Link zur …
 
Mit Kommentaren zum frühen Ausscheiden der deutschen Fußballnationalmannschaft bei der WM in Katar. Doch zunächst Stimmen zur Reform des Asyl- und Aufenthaltsrechts, das der Bundestag beschlossen hat. www.deutschlandfunk.de, Presseschau Direkter Link zur AudiodateiBởi Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion
 
Es gebe momentan keine Basis für Friedensverhandlungen mit Putin, sagte Nils Schmid (SPD). Das habe das Telefonat von Olaf Scholz ergeben. Zu Detailfragen seien aber Verhandlungen möglich, das belege unter anderem das Getreideabkommen. Geers, Theo www.deutschlandfunk.de, Interviews Direkter Link zur Audiodatei…
 
Es gebe momentan keine Basis für Friedensverhandlungen mit Putin, sagte Nils Schmid (SPD). Das habe das Telefonat von Olaf Scholz ergeben. Zu Detailfragen seien aber Verhandlungen möglich, das belege unter anderem das Getreideabkommen. Geers, Theo www.deutschlandfunk.de, Interviews Direkter Link zur Audiodatei…
 
Russland versucht seit Wochen vergeblich, die nahezu vollständig zerstörte Stadt Bachmut einzunehmen. Erfolge erzielt Russland nur bei der Zerstörung ziviler Infrastruktur. Cherson ist wieder ohne Strom. Dornblüth, Gesine www.deutschlandfunk.de, Informationen am Morgen Direkter Link zur AudiodateiBởi Dornblüth, Gesine
 
Nach dem Embargo für russisches Öl in die EU hat diese jetzt einen Preisdeckel auf russisches Öl beschlossen. Russland soll daran gehindert werden, Exportverluste aufgrund des Embargos über Lieferungen in Drittländer wie etwa Indien auszugleichen. Remme, Klaus www.deutschlandfunk.de, Informationen am Morgen Direkter Link zur Audiodatei…
 
In der zweiten Folge unserer Reihe über Sammy Davis Jr. geht es um die Musik, die er liebt: Songs aus Broadway-Musicals! Diese sang er am liebsten live. Deshalb gab es auch erst spät Schallplatten von ihm. Von Siegfried Schmidt-Joos www.deutschlandfunkkultur.de, Aus den Archiven Direkter Link zur Audiodatei…
 
In diesen Wochen ist unser Nachbarplanet Mars das dominierende Gestirn am Himmel. Er strahlt im Sternbild Stier – und so mancher Weltraumfan wird sehnsüchtig nach oben blicken und von einer Reise dorthin träumen. Doch der Mars ist bisher unerreichbar. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Loading …

Hướng dẫn sử dụng nhanh

Google login Twitter login Classic login