Những podcast Gesellschaft hay nhất (2021)
Gesellschaft công khai
[search 0]
Thêm

Download the App!

show episodes
 
Die “Rechtsbelehrung” ist ein Jurapodcast, der sich monatlich dem Recht und seinen Auswirkungen auf moderne Technologien und die Gesellschaft widmet. Während Rechtsanwalt Dr. Thomas Schwenke die rechtlichen Hintergründe erklärt, führt der Radiojournalist Marcus Richter durch die Sendung und sorgt mit seinen Fragen und Erklärungen dafür, dass der Podcast auch für Nichtjuristen verständlich bleibt.
 
Schön, dass du dich entschieden hast, „In guter Gesellschaft“ an- und zuzuhören. Ich bin Verena Bentele, dein Podcast-Host. Als Präsidentin des VdK, dem größten Sozialverband Deutschlands, beschäftige ich mich mit der Frage was Politik und Menschen tun können, um aus unserer Gesellschaft eine gute Gesellschaft für alle zu machen. Das tue ich jetzt auch gemeinsam mit euch in diesem Podcast. Ob mit vielen spannenden Interview-Partnerinnen und Partnern oder auch alleine. Es wird kritisch und ko ...
 
Haben wir angesichts großer Trends wie dem demografischen Wandel, der Digitalisierung oder der Globalisierung noch selbst in der Hand, wie wir unsere Gesellschaft gestalten? Diana Huth trifft Menschen, die sich mit dem Status quo nicht zufrieden geben und sagen „Das können wir besser machen!“. Welche Ideen haben sie und wer steht hinter dieser Idee? Die Protagonisten stammen aus all unseren Themenfeldern und begegnen uns im Rahmen unserer Stiftungsarbeit, bei Veranstaltungen und Publikatione ...
 
Julia Vismann, Wissenschaftsjournalistin im rbb, bewegt sich mit diesem Podcast an der Schnittstelle zwischen Gesellschaft und Wissenschaft. In jeder Ausgabe unterhält sie sich mit Forschenden, die ganz unterschiedliche Expertisen einbringen und arbeitet mit ihnen Gemeinsamkeiten und Gegensätze heraus.
 
Der Podcast zu Politik, Gesellschaft und Geschichte aus dem Dietz-Verlag - informativ, unterhaltsam, inspirierend. Autor*innen aus dem Dietz Verlag stellen ihre neuen Bücher vor und sprechen über politische und gesellschaftliche Themen. Jeden ersten Freitag im Monat hört Ihr hier ein Interview, eine Lesung oder eine Diskussion zwischen Autor*innen und ihren Gästen. Sie ordnen aktuelle Ereignisse in Zusammenhänge ein, erläutern Hintergründe und zeigen wissenschaftliche Perspektiven auf. Spann ...
 
Alles ist heutzutage enger verwoben und hat Einfluss auf unser persönliches Leben. Viele aktuelle Probleme kennen keine Landesgrenzen. Grenzenlos ist auch der Übergang von politischen und gesellschaftlichen Problemen. Deshalb stellen wir in dieser Kategorie Außen- und Innenpolitik sowie Themen der Gesellschaft vermischt dar.
 
Digital // Duell - Die Pressedebatte für die Digitale Transformation von Wirtschaft, Gesellschaft und Politik mit Tobias Kollmann und Klemens Skibicki. Die Idee und damit das Konzept vom Digital // Duell ist einfach. Die beiden Internet-Experten bringen sich gegenseitig spannende Schlagzeilen zum Thema „Digitale Transformation“ aus der Online- und Offline-Presse der jeweiligen Kalenderwoche mit in die Sendung und debattieren diese im Hinblick auf die Auswirkungen auf Wirtschaft, Gesellschaft ...
 
Nachdenklich machende Videos über das Leben und die Menschlichkeit und Ideen von Unternehmensführern, Psychologen und Forschern, die auf der Bühne der TED-Konferenz und auf TEDx- und Partner-Veranstaltungen auf dem ganzen Planeten sprechen. Diese und viele weitere Videos können auf TED.com kostenlos heruntergeladen werden, zusammen mit einem interaktiven englischen Transkript und mit Untertiteln in bis zu 80 Sprachen. TED ist eine gemeinnützige Organisation, die sich für Ideen mit Verbreitun ...
 
Graustufen ist ein hörbares Magazin für Design und Gesellschaft. Jede Ausgabe widmet sich einem Thema, das wir gemeinsam mit GestalterInnen und Persönlichkeiten aus der Kultur- und Kreativ-Szene diskutieren und erkunden wollen. Jeder Gast hat seine eigene Geschichte und etwas das ihn/sie antreibt. Mit ihnen reden wir über ihre Arbeit, über Verantwortung, über Stress, Glück, Traditionen und darüber, wie diese sich wohl in Zukunft entwickeln werden. Die dabei entstehenden Gespräche sollen insp ...
 
Die Lupe im Namen steht für genaue, fundierte, wissenschaftliche Arbeit und ordnet sichdamit in die Tradition des Göttinger Instituts für Demokratieforschung ein. Sie impliziert einen kritischen,hinterfragenden, scharf beobachtenden Blick auf alles, was mit Demokratie zu tun hat. Folgerichtig wird in jeder"Unter der Lupe"-Sendung unter anderem eine wissenschaftliche Analyse, und ein Politikerinterview angeboten. Die "Lokale Perspektive" ordnet das jeweilige Thema systematisch und anschaulich ...
 
"Über Geld spricht man nicht", heißt es oft. Dabei sollten wir alle Ahnung von Finanzen haben. Der ZASTER-Podcast macht genau das und spricht über Geld. Präsentiert von Der Zukunftsfonds. Denn Wissen über Geldanlagen sorgt dafür, dass wir Geld nicht auf Sparbüchern versauern lassen, wo es zwangsläufig weniger wird.
 
Ist Marx nunmehr endgültig tot, wie jubilatorische Diskurse verkünden, oder verstärkt sich heute die Verpflichtung, von Marx zu sprechen? Ausgehend vom Erfahrungshorizont des 19. Jahrhunderts und den Wandlungen des Marx-Verstndnisses bis zur Gegenwart werden die junghegelianischen Debatten um Kritik und Gesellschaft, die Kategorien Eigentum und Arbeitsteilung sowie die Bedeutung von Arbeit, Kraft, Wert von Hegel zu Nietzsche behandelt.
 
Der politisch unkorrekteste aber unpolitisch korrekteste Podcast aller Zeiten. Melina und Dokter Bauer, zwei Normalos aus dem Saarland, wollen König*in von Deutschland werden. Mit welchen Themen sich die beiden jungen Unternehmer beschäftigen, und welche Diskussionen dabei entstehen, hörst du ab sofort alle zwei Wochen überall, wo es Podcasts gibt. Kommentare, Fanpost und Hassmails: - lotte@koenig-in.de - https://koenig-in.de Folgt der König*in - https://www.instagram.com/koenig_invondeutsch ...
 
Loading …
show series
 
Bei Flutkatastrophen ist oft von "sintflutartigen Regenfällen" die Rede. Doch wie gut passt dieser Vergleich? In der biblischen Sintflut-Geschichte geht es auch um Erbarmen, so der evangelische Theologe Thomas Naumann. Gott gebe den Menschen eine "Bestandsgarantie", sagte Naumann im Dlf. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesellschaft Hören bis: …
 
#17 | Jutta Allmendinger, wie gerecht ist Deutschland? 17 | Jutta Allmendinger, wie gerecht ist Deutschland? Haben in Deutschland alle Menschen die gleichen Möglichkeiten? Wie stark ist das spätere Leben von den Verhältnissen geprägt, in die Kinder geboren werden? Mit Jutta Allmendinger, Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforsch…
 
Der Vatikan stellt Josef dieses Jahr ins Scheinwerferlicht, ansonsten steht er im Schatten von Jesus und Maria. Eine bescheidene Karriere hat er seit dem Mittelalter hingelegt: als keuscher Gatte und verlässlicher Ernährer. Im 19. Jahrhundert wurde er gegen proletarische Revoluzzer in Stellung gebracht. Von Rolf Cantzen www.deutschlandfunk.de, Aus …
 
Warum schaffen wir es nicht, darüber zu sprechen? Let´s talk about sex! Gibt es noch Themen über die wir so gar nicht sprechen können? Gaby Paulsen, Expertin im Thema Sexualität im Alter und Gründerin von Nessita, antwortet mit einem deutlichen Ja! Sex im Alter ist auf jeden Fall ein solches Thema. Kaum ausgesprochen, tun sich Fragen auf: Gibt es S…
 
Zahllose Menschen sind während der Corona-Pandemie einsam gestorben. Besuch war nicht möglich. Das hat vielen die Zerbrechlichkeit des Lebens vor Augen geführt - aber auch die Bedeutung des Krankenbesuchs. Der spielt in der jüdischen Tradition eine zentrale Rolle: Er ist ein religiöses Gebot. Von Tobias Kühn www.deutschlandfunk.de, Aus Religion und…
 
Wenn Computer bereits Texte verfassen, die in Literaturwettbewerben bestehen oder und Bilder erstellen, die sechsstellige Summen bei Kunstauktionen erzielen, dann stellt sich die Frage, wer die Rechte an diesen Werken hat. Sind als Urheber die Programmierer der Software, diejenigen die sie anlernen, die Nutzer oder gar alle zusammen als Miturheber …
 
Die Herausgeber*innen der großen "Mitte-Studie" 2020/21, Beate Küpper und Andreas Zick, sprechen über die rechtsextremen und demokratiegefährdenden Einstellungen in Deutschland und über das Potenzial der Mitte, die Demokratie zu stärken. Die Studie wurde am 22.6.21 vorgestellt und ist im Dietz-Verlag erschienen. Zum Buch: https://dietz-verlag.de/is…
 
Digital // Duell - Die Pressedebatte für die Digitale Transformation von Wirtschaft, Gesellschaft und Politik mit Tobias Kollmann und Klemens Skibicki.Die Idee und damit das Konzept vom Digital // Duell ist einfach. Die beiden Internet-Experten bringen sich gegenseitig spannende Schlagzeilen zum Thema „Digitale Transformation“ aus der Online- und O…
 
Die Zeiten, in denen bestimmte Sportarten den Männern vorbehalten waren, sind in den meisten Disziplinen vorbei. Doch gerade bei Großveranstaltungen wie Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen zeigt sich, dass Sportler oft deutlich mehr beachtet werden als Sportlerinnen – und über Frauen anders gesprochen wird. www.deutschlandfunk.de, Themenpor…
 
Nahtoderlebnisse sind tiefgreifende Erfahrungen von Menschen, die sich in einer lebensbedrohlichen Situation befinden. Studien zufolge hatten vier Prozent der Menschen bereits Erlebnisse dieser Art. Aber was sind Nahtoderfahrungen - und vor allem: Wie lassen sie sich erklären? www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesellschaft Hören bis: 19.01.2038 …
 
Das Attentat auf der Insel Utøya jährt sich zum zehnten Mal. Seitdem hat es immer wieder rechtsextreme Attentate gegeben. Was viele der Täter eint: ihr Hass auf Frauen. Warum ist das so? Informationen zur Aktion Deutschland hilft findet ihr unter: www.aktion-deutschland-hilft.de/de/lp-hochwasser-deutschland >> Artikel zum Nachlesen: https://detekto…
 
Das Lachen von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet während der Rede des Bundespräsidenten im Hochwassergebiet spaltet die Medien. Soll man darüber berichten oder nicht? Der Vorfall zeige, dass Laschet wichtige Kanzler-Qualifikationen vermissen lasse: Krisen- und Medienkompetenz, meint unsere Kolumnistin. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesells…
 
Kann Künstliche Intelligenz den Unterricht bereichern und Lehrer aktiv unterstützen? Das soll ein Test mit einer in Dänemark entwickelten Software an sächsischen Schulen ermitteln. Das Programm unterstützt Schüler individuell und passt sich ihrem Niveau an. Doch es zeigen sich auch Defizite. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesellschaft Hören b…
 
Innerhalb weniger Jahre hat der türkische Präsident Erdogan mehrere Großmoscheen bauen lassen. Doch die Gotteshäuser bleiben oft weitgehend leer. Selbst Erdogan-Anhänger sagen: Wir brauchen nicht noch mehr Moscheen, sondern Arbeitsplätze. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesellschaft Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Die Reformpläne der ARD für Politmagazine wie "Monitor" oder "Panorama" haben viel Protest ausgelöst. "Es geht nicht um ein Einsparprogramm", so ARD-Programmdirektorin Christine Strobl im Dlf. Man wolle durch den Umbau das lineare Programm und die Mediathek konsequent zusammendenken und stärken. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesellschaft Hör…
 
Fasten, Meditieren, Yoga, Bluttransfusionen. Selbstoptimierung hat viele Gesichter. Biohacker wollen ihre Körper zur Höchstleistung optimieren, indem äußere Reize genutzt werden, um Körperprozesse zu beeinflussen. Wie gesund ist das und wann wird es gefährlich? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/zurueck-zum-thema-selbstoptimierung…
 
Viele Kommunen sind schlecht vor Hackerangriffen geschützt. Anfang Juli 2021 hatte eine Cyber-Attacke einen ganzen Landkreis in Sachsen-Anhalt lahmgelegt. Den Verbrechern im Netz auf die Spur zu kommen, erfordert vielschichtige internationale Zusammenarbeit. Die Behörden rüsten auf. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesellschaft Hören bis: 19.01…
 
Eine Katastrophe, wie aktuell durch Unwetter ausgelöst, könne eine Chance sein, Maßnahmen gegen den Klimawandel zu ergreifen, sagte der Verhaltensökonom Sean F. Ellis im Dlf - allerdings nur unter bestimmten Bedingungen. Um Menschen zum Klimaschutz zu ermutigen, könnte vor allem der Herdeneffekt hilfreich sein. www.deutschlandfunk.de, Themenportal …
 
#Spezial | Sozialer Aufschwung JETZT! Bentele hakt nach – bei Linke-Spitzenkandidat Dietmar Bartsch Wer zahlt die Kosten der Corona-Pandemie? Am 26. September wird ein neuer Bundestag gewählt. Die nächste Bundesregierung trägt die Verantwortung dafür, wie sich die Folgen der Corona-Pandemie langfristig auswirken. Darüber spricht die VdK-Präsidentin…
 
Die Initiative "Corona-Aussöhnung" nimmt für sich in Anspruch, verhärtete Fronten im Streit um Corona-Maßnahmen versöhnen zu wollen. Mehrheitlich Gegner der Maßnahmen, befürworten sie eine "wertschätzende" Diskussion mit Befürwortern. Doch am Ende entscheide die Mehrheit, stellt der Publizist Christian Felber im Dlf klar. www.deutschlandfunk.de, Th…
 
Loading …