Kambo công khai
[search 0]
Thêm

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
In Kambodscha finden am 29. Juli Wahlen statt, der bereits seit 33 Jahren amtierende Premierminister Hun Sen will weiter die Regierung führen. Bereits 2013 hatte es massive Vorwürfe der Korruption und Wahlmanipulation bei seiner Wiederwahl gegeben. Im Moment stehen in Kambodscha vor allem die Medien unter Druck: Nach Verkäufen und Schließungen von …
 
Unter dem Titel "Entering the tiger zone - wie ganz "normale" Menschen zu Khmer Rouge wurden" findet bis zum 20. Mai eine Ausstellung in den Räumen ders Goethe Instituts Freiburg statt. Ausgestellt werden Fotos von Daniel Welschenbach mit Texten von Timothy Williams. Timothy Williams hat 6 Monate ehemalige Khmers Rouges (Rote Khmer) besucht und int…
 
Timothy Williams vom Centre for Conflict Studies in Marburg hat über 6 Monate Interviews mit ehemaligen Kadern der Khmers Rouges in Kambodscha geführt. Ihm ging es darum wie "normale" Menschen zu Tätern/innen in Massenverbrechen werden. Williams vergleicht dies mit Verbrechen ähnlicher Art wie dem Holocaust und den Völkermorden an den Tutsi und an …
 
Heute schon Zucker zu dir genommen? Oft fragen wir uns nicht woher unser Zucker kommt. Tonnenweise davon kommt aber auch aus Kambodscha-von geraubtem Land. Die Menschen vor Ort verarmen und haben nichts von dem EU-Handelsbakommen. "Rettet den Regenwald" unterstützt die Menschen und versucht die Situation zu ändern. Mathias Rittgerott, Redakteur von…
 
In den vergangenen Monaten wurde mehrfach über die gegenwärtige Flüchtlingskrise in Südostasien berichtet. Tausende Menschen aus Myanmar und Bangladesh sind auf Booten geflohen um den menschenunwürdigen Lebensbedingungen in ihren Heimatländern zu entkommen. Eine der größten Gruppierungen, die gegenwärtig auf der Flucht sind, sind die muslimischen R…
 
Ein existenzsicherndes Auskommen liegt in Kambodscha bei knapp 240 € im Monat. Der letzte staatliche Mindestlohn lag bei 60 €. In dieser Woche will die staatliche Kommission einen neuen festlegen. Eine Rundreise zwei Gewerkschafterinnen in dieser Woche soll die Kampagne "Ein Lohn zum Leben" unterstreichen. Adressat der Forderung sind die Modelabel …
 
Weltweit gewerkschaftliche Proteste zur Unterstützung der kambodschanischen Textilarbeiterinnen. Eigentümer der Tazreen Fabrik in Bangladesch nun doch inhaftiert Deutschlands vermeintliche Konsum-Lokomotive presst Europa weiter bergab Druck auf Bundesregierung wegen NSA Spionage erhöhen 400 Nazifunktionäre mit legalen Waffenbesitz – Regierung schli…
 
Ohnmächtige Näherinnen werben für H&M? Seit dieser Woche hält die Clean Clothes Kampagne dem Einzelhandelskonzern H&M (Umsatz 16,3 Mrd.�/Gewinn 2 Mrd�) dies Image gegen seine Greenwashing aktion entgegen . Axel Schröder von Inkota im RDL Interview zu den Bedingungen der Textilproduktion in Kambodscha http://asiafloorwage.org…
 
# Ungarn: Roma-Organisation hat eigene Selbstverteidigungs-Garde gegründet # Bahrain: fortgesetzte Unterdrückung von Oppositionellen und kritischen Journalisten # Marokkanische Polizei tötet mehrere Flüchtlinge vor Melilla # Mindestens 61 Boat-people vor der türkischen Küste gestorben # EZB beschließt unbegrenzten Ankauf von Staatsanleihen aus Kris…
 
Dieses Jahr war auf der Berlinale der Film "Le sommeil d`or" (der goldene Schlummer) des französischen Regisseurs Davy Chou zu sehen. Der Film ist eine Hommage an das Kino Kambodschas der 60er und 70er Jahre, das glanzvolle aber auch dunkle Zeiten erlebt hat. Redakteur Johannes Litschel war in Berlin und hat sich mit Davy Choo unterhalten. Die Musi…
 
Normal 0 21 In der Zeit von 1975 bis 1979 haben die Roten Khmer unter der Führung von Pol Pot ca. 1,7 Millionen Menschen umgebracht. 30 Jahre nach diesen Verbrechen hat sich die noch lebende Führungsriege der Roten Khmer vor einem mit internationalen und kambodschanischen Richtern besetzten Tribunal zu verantworten. Der erste Prozess steht kurz vor…
 
Loading …

Hướng dẫn sử dụng nhanh

Google login Twitter login Classic login